Vernissagen

Wann?Wo?
täglichSkulpturenpark Heidelberg
Schlierbacher Landstraße 200a, 69118 Heidelberg

Meuser - Skulpturen

Der Skulpturenpark ist ganztägig zugänglich
aktuellMuseum Sammlung Prinzhorn
Voßstraße 2, 69115 Heidelberg.

Das Museum ist wieder geöffnet, wenn auch vorerst mit eingeschränkten Öffnungszeiten. Nach Voranmeldung per Email oder Telefon können Sie die Sonderausstellung „Ein mehrfacher Millionenwerth“ – Fragile Schätze der Sammlung Prinzhorn (verlängert bis 31. Oktober) und die neue Dauerausstellung Die Sammlung Prinzhorn — von „Irrenkunst" zur Outsider Art besichtigen. Veranstaltungen und Führungen können bis auf weiteres leider nicht stattfinden.
seit 27.03.Museum Haus Cajeth
Haspelgasse 12, 69117 Heidelberg

Hölderlin und die Gebrüder Grimm geschrieben und assembliert von Ruth Tesmar, gestickt von Gertrud Hübner-Neuhaus
bis 31. 12. 2020

Dauerausstellung: Meisterwerke aus der Sammlung Hassbecker
seit 09.07.Galerie Julia Philippi
NEUE ADRESSE: Rathausplatz 12, 69221 Dossenheim

Michael Bacht - " 2019+" - Neue Arbeiten - (bis 13. 11.)
seit 16.09.Kurpfälzisches Museum
Hauptstraße 97, 69117 Heidelb

Mittwoch: 'Lange lieb' ich dich schon' - Friedrich Hölderlin und Heidelberg bis 06. 12. 2020
seit 20. 09.Galerie Kunst 2
Lutherstraße 37, 69120 Heidelberg

Sonntag von 12:00 bis 19:00 Uhr: Christopher Kochs 'Die Stille ist auch nur ein Geräusch'
Malerei und Skulptur (bis 21. 11.)
seit 9. 10.Galerie p13
Pfaffengasse 13, 69117 Heidelberg

Freitag 16:30 - 20:00 Uhr: Stephanie Abben & Michel Meyer, 'andere Welten' - Malerei und Skulpturen (bis 29. 11. 2020)
10. 10.Galerie Grewenig
Pfarrgasse 1, 69121 Heidelberg

Samstag 18:00 Uhr: 'Konkret in Variation II' - 9 Künstler der konkreten Kunst (bis 07. 11.)
18.10.Kurpfälzisches Museum
Hauptstraße 97, 69117 Heidelb

Sonntag: Friedrich Dürrenmatt - Karikaturen / Caricatures
24.10.Gedok-Galerie
Römerstrasse 22, 69115 Heidelberg

Samstag 16:00 - 20:00 Uhr: Raingard Tausch: 'ASSOZIATIONEN' Bilder und Objekte (bis 21. 11.)
31. 10.Heidelberger Forum für Kunst e V.
Heiliggeiststraße 21, 69117 Heidelberg

Samstag 20:00 Uhr: OBJEKTE Mathis Bacht, Caroline Laengerer, Mario Urlaß, Ada Mee, Hartmuth Schweizer, Werner Schaub (bis 06. 12.)
06.11.boeckercontemporary
Viktoriastrasse 12, 69126 Heidelberg

Freitag 19:00 Uhr: Kenichi Fujiwara: Malerei - 'Hachi' (bis 14. 11.)
11. 11.Heidelberger Kunstverein
Hauptstraße 97, 69117 Heidelberg

Mittwoch 19:00 Uhr: 'Facing New Challenges: Water'
In Kooperation Filmfestival MA - HD filmische Installationen um das Thema Wasser
14.11.Kunstraum Vincke-Liepmann
Häusserstraße 25, 69115 Heidelberg

Samstag 12:00 - 20:00 Uhr: Werner Lehmann: 'Nocturne' - Neue Zeichnungen und Objekte (bis 20. 12.)
21. 11.Galerie Grewenig
Pfarrgasse 1, 69121 Heidelberg

Samstag 18:00 Uhr: Doris Erbacher: Einblicke in neue Arbeiten vom neuen Standpunkt (bis 23. 01.)
22.11.Galerie Marianne Heller
Friedrich-Ebert-Anlage 2, 69117 Heidelberg

Sonntag, 11:30 Uhr: Keizo Sugitani, Japan - Arvid Boecker, Deutschland: Skulpturen und Malerei (bis 31. 12.)
26.11.Skulpturenpark Heidelberg
Schlierbacher Landstraße 200a, 69118 Heidelberg

Donnerstag: Finissage Meuser - Skulpturen

Der Skulpturenpark ist ganztägig zugänglich
27.11.Gedok-Galerie
Römerstrasse 22, 69115 Heidelberg

Freitag 19:00 Uhr: KUNST TO GO - Vorweihnachtliche Verkaufsausstellung an drei Tagen (bis 29. 11.)
29. 11.Galerie Kunst 2
Lutherstraße 37, 69120 Heidelberg

Sonntag: Eberhard Ross 'refugium'
Malerei (bis 31. 12.)
04.12.boeckercontemporary
Viktoriastrasse 12, 69126 Heidelberg

Sonntag11:00 Uhr: 'Not so quiet' - 10 Künstler*innen aus Australien, USA und Europa (bis 18. 12.)
05.12.Gedok-Galerie
Römerstrasse 22, 69115 Heidelberg

Samstag 19:00 Uhr: Margit Elsmeier-Stripf, Juliana Jaramillo: 'Von Menschen und Dingen', Radierung und Plastik (bis 09. 01.)
10. 12.Museum Sammlung Prinzhorn
Voßstraße 2, 69115 Heidelberg.

Donnerstag: Grenzgänger zwischen Psychiatrie und Kunst
Werke der Sammlung Kraft
13. 12.Heidelberger Forum für Kunst e V.
Heiliggeiststraße 21, 69117 Heidelberg

Sonntag: LAUTER MINIS wegen Corona bitte über www.heidelberger-forum-fuer-kunst.de informieren (bis 23. 12.)